2021/22

Hinweis: in allen Fußball-Kreisen (bis auf Beckum und HSK) gibt es keine Verlängerung mehr, sollte es nach 90 Minuten unentschieden stehen.

Ahaus-Coesfeld (55 Teilnehmer)

1. Runde
Vorwärts Epe (BL) - SpVgg Vreden (OL) 1:3 (1:1) am 14.08.
RW Nienborg (KLA) - GW Nottuln (WL) 1:2 (0:1) am 30.07.

2. Runde
DJK Eintracht Coesfeld (KLA) - GW Nottuln 0:1 (0:0) am 22.08.
GW Lünten (KLA) - SpVgg Vreden 0:3 (0:1) am 22.08.

Achtelfinale
SuS Stadtlohn (BL) - GW Nottuln 0:3 (0:3) am 06.10.
FC Ottenstein (KLA) - SpVgg Vreden 0:12 (0:5) am 07.10.

Viertelfinale
TuRo Darfeld (KLA) - SpVgg Vreden am 30.01.2022
SV Brukteria Rorup (KLA) - FC Epe (BL) 1:5 (0:3) am 20.11.
TSG Dülmen (BL) - GW Nottuln 5:6 n. E. (1:1, 0:0) am 20.11.
SuS Legden (KLA) - Fortuna Gronau (KLA) 2:1 (0:0) am 20.11.
Halbfinale
SuS Legden - Darfeld/Vreden
FC Epe - GW Nottuln

Finale

Arnsberg (32 Teilnehmer)

1. Runde
SV RW Mellen (KLC) - SC Neheim (WL) 0:2 kampflos

Achtelfinale
SV Affeln (KLA) - SC Neheim 1:7 (1:4) am 06.10.

Viertelfinale (03.11.)
FC Neheim-Erlenbruch (KLA) - TuS Langenholthausen (LL) 3:2 (1:1) am 03.11.
SG Grevenstein/Hellefeld-Altenhellefeld (KLA) - TuRa Freienohl (BL) 1:2 (0:0) am 03.11.
SV Bachum/Bergheim (KLA) - SV Hüsten 09 (LL) 4:0 (1:0) am 03.11.
TuS Sundern (BL) - SC Neheim (WL) 1:3 (1:2) am 10.11.
Halbfinale
TuRa Freienohl, FC Neheim-Erlenbruch, SV Bachum/Bergheim, SC Neheim

Finale

Beckum (22 Teilnehmer)

1. Runde
Freilos: Beckumer SpVg (LL)

Achtelfinale
Westfalia Vorhelm (KLA) - Beckumer SpVg 4:6 n. E. (2:2, 1:1, 1:0) am 02.09.

Viertelfinale
ASK Ahlen (KLA) - SV Neubeckum (BL) 3:1 (0:0) am 30.09.
Aramäer Ahlen (KLB) - Barisspor Oelde (KLB) 0:11 (0:3) am 29.09.
TuS Wadersloh (KLA) - Westfalen Liesborn (BL) 2:3 (2:1) am 30.09.
SpVgg Oelde (KLA) - Beckumer SpVg (LL) 3:2 (1:2) am 30.09.
Halbfinale (28.10.)
Barisspor Oelde - Westfalen Liesborn 0:2 (0:1)
ASK Ahlen - SpVgg Oelde 6:0 (4:0)

Finale (21.04.2022)
ASK Ahlen - Westfalen Liesborn

Bielefeld (53 Teilnehmer)

1. Runde
TuS Union Bielefeld (KLC) - SC Peckeloh (WL) 1:12 (0:6) am 16.09.
Freilose: VfB Fichte Bielefeld (WL), VfL Theesen (WL)

2. Runde (06.10.)
TuS Union Vilsendorf (KLC) - VfB Fichte Bielefeld 0:5 (0:2) am 06.10.
FC Altenhagen/TürkGücü Sennestadt - VfL Theesen 0:2 (0:0) am 06.10.
SV Gadderbaum (KLA) - SC Peckeloh 0:2 (0:0) am 06.10.

Achtelfinale
SC Halle (KLA) - VfB Fichte Bielefeld 1:5 (1:2) am 27.10.
SuS Canlar Bielefeld (KLA) - SC Peckeloh 2:1 (0:1) am 28.10.
SC Hicret Bielefeld (BL) - VfL Theesen 3:1 (2:0) am 27.10.

Viertelfinale
TuS Brake (BL) - SpVg Steinhagen (LL) 5:3 n. E. (1:1, 1:1) am 18.11.
VfR Wellensiek (BL) - SC Hicret Bielefeld (BL) 5:1 (0:1) am 20.11.
BV Werther (KLA) - FC Türk Sport Bielefeld (BL) 8:9 n. E. (3:3, 0:1) am 18.11.
SuK Canlar Bielefeld (KLA) - VfB Fichte Bielefeld (WL) 2:4 (1:0) am 17.11.
Halbfinale (20.04.2022)
FC Türk Sport Bielefeld - TuS Brake
VfR Wellensiek  -VfB Fichte Bielefeld

Finale (26.05.2022)

Bochum (79 Teilnehmer)

1. Runde (25.08.)
Freilos: SG Wattenscheid 09 (OL), Concordia Wiemelhausen (WL), DJK TuS Hordel (WL)

2. Runde
FC Hasret Spor (KLB) - SG Wattenscheid 09 1:19 (1:10) am 22.09.
BV Hiltrop (KLA) - Concordia Wiemelhausen 3:5 (2:2) am 23.09.
SV Hellas Bochum (KLB) - DJK TuS Hordel 0:2 kampflos

3. Runde (bis 21.10.)
SV Germania Bochum-West (KLB) - SG Wattenscheid 09 0:9 (0:3) am 13.10.
Concordia Wiemelhausen - CFK Kurdistan Bochum (BL) 2:1 (0:0) am 19.10.
SuS Wilhelmshöhe (KLA) - DJK TuS Hordel 1:0 (0:0) am 20.10.

Achtelfinale
SG Wattenscheid 09
Concordia Wiemelhausen

Viertelfinale
x
x
x
x
Halbfinale
x
x

Finale

Detmold (29 Teilnehmer, keine Mannschaft oberhalb der Bezirksliga aktiv)

Viertelfinale (05.10.)
TuRa Heiden (KLA) - Blomberger SV (KLA) 0:2 (0:0)
SG Istrup-Brüntrüp (KLB) - SG Brakelsiek/Wöbbel (KLA) 2:0 (0:0)
SG Belle-Cappel (KLB) - Türkischer SV Horn (KLA) 4:5 n. E. (1:1, 0:0)
SV Eintracht Jerxen-Orbke (BL) - FC Augustdorf (BL) 1:4 (0:3)
Halbfinale (26.10.)
Blomberger SV - FC Augustdorf 3:1 (3:1)
SG Istrup-Brüntrüp - Türkischer SV Horn 0:3 (0:0)

Finale
Blomberger SV - Türkischer SV Horn

Dortmund (91 Teilnehmer)

1. und 2. Runde
Freilos: ASC 09 Dortmund (OL), TuS Bövinghausen (WL), BV Westfalia Wickede (WL), FC Brünninghausen (WL), BSV Schüren (WL), Lüner SV (WL)

3. Runde (04.11.)
TuS Bövinghausen - TuS Eichlinghofen (BL) 6:7 n. E. (2:2, 0:2) am 04.11.
Westfalia Huckarde (BL) - Lüner SV 0:7 (0:3) am 04.11.
BV Westfalia Wickede - RW Germania 11/67 (BL) 3:2 (0:1) am 04.11.
SV BW Alstedde (BL) - ASC 09 Dortmund 1:2 (0:0) am 04.11.
VfR Kirchlinde (KLA) - BSC Schüren 1:7 (0:5) am 03.11.
Freilos: FC Brünninghausen

4. Runde
FC Brünninghausen - SV Brackel (LL) am 23.11.
TSC Eintracht Dortmund/Dorstfelder SC - BSV Schüren am 09.12.
BV Westfalia Wickede - ASC 09 Dortmund am 08.12.
DJK TuS Körne (BL) - Lüner SV am 09.12.

Achtelfinale
VfB Lünen (KLA) - Türkspor Dortmund/Eichlinghofen
Kemminghausen/Sarajevo Bosna/VfL Schwerte - Dortmunder Löwen/Hellweg Lütgendortmund
Hannibal/BV Lünen - Brünninghausen/Brackel
Schüren/TSC/Dorstfeld - BV Westfalia Wickede/ASC 09 Dortmund
Hombruch/Mengede - SG Alemannia Scharnhorst
Freilos: Körne/Lüner SV

Viertelfinale
x
x
x
x
Halbfinale
x
x

Finale

Gelsenkirchen (48 Teilnehmer)

1. Runde
SpVgg Erle (BL) - YEG Hassel (WL) 0:3 (0:0) am 02.09.

2. Runde
SV Union Neustadt (KLA) - YEG Hassel 1:4 (1:2) am 29.09.

Achtelfinale
VfL Resse (KLA) - YEG Hassel am 23.11.

Viertelfinale
x
x
x
x
Halbfinale
x
x

Finale

Gütersloh (42 Teilnehmer)

1. Runde
SV Avenwedde (BL - FC Gütersloh (OL) 0:3 (0.2) am 18.08.
Freilos: Victoria Clarholz (OL)

2. Runde
SV Spexard (KLA) - FC Gütersloh 0:6 (0:1) am 25.08.
SW Marienfeld (KLA) - Victoria Clarholz 6:5 n. E. (1:1, 1:1) am 25.08.

Achtelfinale
SCW Liemke (KLA) - FC Gütersloh 0:5 (0:4) am 22.09.

Viertelfinale
FC Kaunitz (LL) - FC Gütersloh 2:1 (1:0) am 20.10.
Aramäer Wiedenbrück (KLA) - VfL Rheda (KLA) 1:2 (0:1) am 27.10.
VfB Schloß Holte (BL) - FSC Rheda (BL) 6:2 (4:1) am 19.10.
SG Bokel (KLB) - TuS Friedrichsdorf (KLA) 8:7 n. E. (1:1, 0:0) am 17.11.

Halbfinale (30.03.2022)
VfB Schloß Holte - FC Kaunitz
SG Bokel - VfL Rheda

Finale

Hagen (51 Teilnehmer)

1. Runde (18.08.)
Freilos: TSG Sprockhövel (OL), TuS Ennepetal (OL), SV Hohenlimburg (WL), SpVg Hagen 11 (WL)

2. Runde (15.09.)
TSK Hohenlimburg (BL) - TSG Sprockhövel 0:3 (0:1) am 15.09.
FC Bosna Hagen (KLB) - TuS Ennepetal 0:27 (0:12) am 16.09.
Hasper SV (KLA) - SV Hohenlimburg 0:8 (0:3) am 14.09.
FC Gevelsberg-Vogelsang (KLA) - SpVg Hagen 11 1:4 (1:2) am 16.09.

Achtelfinale
TSV Dahl (KLB) - TSG Sprockhövel 0:9 (0:6) am 13.10.
FC Herdecke-Ende (BL) - TuS Ennepetal 1:3 (1:2) am 14.10.
VfB Schwelm (BL) - SV Hohenlimburg 0:2 kampflos
Al Seddiq Hagen (KLA) - SpVg Hagen 11 0:6 (0:2) am 13.10.

Viertelfinale
FC Wetter (BL) - TSG Sprockhövel 2:5 (2:3) am 10.11.
SG BW Haspe (KLA) - SV Hohenlimburg 3.5 n. E. (1:1, 1:1) am 09.11.
SC Berchum-Garenfeld - SpVg Hagen 11 5:1 (3:1) am 19.11.
SC Obersprockhövel (LL) - TuS Ennepetal am 24.11.
Halbfinale
TSG Sprockhövel, SV Hohenlimburg, SC Berchum/Garenfeld

Finale

Herford (35 Teilnehmer)

1. Runde
Freilos: SC Herford (WL)

2. Runde
RW Kirchlengern (LL) - SC Herford 1:2 (1:1) am 01.09.

Achtelfinale
FC Exter (KLB) - SC Herford 1:5 (1:4) am 16.09.

Viertelfinale (30.9.)
Bünder SV (KLA) - SV Enger-Westerenger (KLA) 4:2 (3:0)
SG FA Herringhausen/Eickum (BL) - SC Herford 1:4 (1:2)
SV Löhne-Obernbeck (KLA) - VfL Mennighüffen (BL) 0:3 (0:2)
BV Stift Quernheim (BL) - VfL Holsen (LL) 6:4 n. E. (2:2, 1:0)
Halbfinale
Bünder SV - VfL Mennighüffen 2:1 (0:1) am 21.10.
BV Stift Quernheim - SC Herford 3:0 (0:0) am 27.10.

Finale (21.05.2022)
Bünder SV - BV Stift Quernheim

Herne (46 Teilnehmer)

1. Runde
Zonguldakspor Bickern - Westfalia Herne (OL) 0:2 kampflos
SuS Merklinde (KLA) - DSC Wanne-Eickel (WL) 0.4 (0:1) am 19.08.
SpVgg Horsthausen (LL) - SV Wacker Obercastrop (WL) 2:0 (1:0) am 18.08.
Sportfreunde Wanne-Eickel (BL) - SV Sodingen (WL) 1:0 (0:0) am 15.08.

2. Runde
SpVg BG Schwerin (BL) - Westfalia Herne 4:2 (4:1) am 29.09.
Freilos: DSC Wanne-Eickel

Achtelfinale
RSV Holthausen (KLB) - DSC Wanne-Eickel 2:4 (2:2) am 26.10.

Viertelfinale
ETuS Wanne (KLA) - SF Wanne-Eickel (BL) am 23.11.
SG SF Victoria Habinghorst/Dingen (KLA) - Firtinaspor Herne (LL) am 01.12.
BV Herne-Süd (KLA) - FC Castrop-Rauxel (BL) am 02.12.
SpVgg Horsthausen (LL) - DSC Wanne-Eickel (WL) 0:1 (0:0) am 18.11.
Halbfinale
x
x

Finale

Hochsauerlandkreis (Besonderheit: der Wettbewerb 2020/21 wird mit dem Achtelfinale fortgesetzt)

Viertelfinale
SV Schmallenberg/Fredeburg (BL) - SV Brilon (LL) 2:0 (2:0) am 22.10.
SV Oberschledorn/Grafschaft (BL) - SG Bödefeld/Henne-Rartal (BL) 1:4 (0:2) am 29.10.
FC Nuhnetal (KLA) - , SG Berge/Calle-Wallen (KLA) 2:1 (1:0) am 29.10.
FC Bruchhausen-Elleringhausen (KLA) - RW Erlinghausen (LL) 0:3 (0:1) am 21.10.
Halbfinale
RW Erlinghausen, SV Schmallenberg/Fredeburg, SG Bödefeld/Henne-Rartal, FC Nuhnetal

Finale

Höxter (59 Teilnehmer, keine Mannschaft oberhalb der Landesliga aktiv)

Viertelfinale (30.09.)
SV Albaxen (KLA) - SpVg Brakel (LL) 0:9 (0:5)
FC Peckelsheim-Eissen-Löwen (BL) - SV Höxter (BL) 0:4 (0:1)
SG Borgholz-Natzungen/Manrode (KLB) - Warburger SV (BL) 6:3 n. E. (1:1, 0:1)
SV Steinheim (KLB) - FC Nieheim (LL) 1:12 (0:5)
Halbfinale
SpVg Brakel, FC Nieheim, SV Höxter, SG Borgholz-Natzungen/Manrode

Finale

Iserlohn (34 Teilnehmer)

1. Runde
Freilos: Borussia Dröschede (WL), FC Iserlohn (WL)

Achtelfinale
SG Eintracht Ergste (KLA) - Borussia Dröschede 0:9 (0:2) am 18.11.
SSV Kalthof (BL) - FC Iserlohn 0:9 (0:5) am 23.11.

Viertelfinale
Borussia Dröschede, FC Iserlohn, BSV Menden (LL), SV Deilinghofen-Sundwig, Geisecker SV (beide BL), SG Hemer (KLA), FV Ihmert/Bredenbruch, SF Oestrich (beide KLB)
Halbfinale
x
x

Finale

Lemgo (36 Teilnehmer, keine Mannschaft oberhalb der Bezirksliga aktiv)

Viertelfinale
TuS Asemissen (KLA) - TBV Lemgo (BL) 1:3 (1:2) am 16.09.
SC Extertal (KLB) - TSV Schötmar (KLB) 2:4 (1:3) am 16.09.
SG Sonneborn/Alverdissen (KLA) - TSV Oerlinghausen (BL) am 20.11.
SG Bentorf/Hohenhausen (KLA) - TuS Ahmsen (KLA) 3:4 (0:2) am 16.09.
Halbfinale (05.05.2022)
TSV Schötmar - Sonneborn/Oerlinghausen
TBV Lemgo - TuS Ahmsen

Finale

Lippstadt (35 Teilnehmer)

1. Runde
SuS Störmede (KLA) - SuS Bad Westernkotten (LL) 0:2 (0:1) am 06.08.

Achtelfinale
BW Lipperbruch (KLA) - SuS Bad Westernkotten 0:5 (0:3) am 30.09.

Viertelfinale (11.11.)
SVA Langeneicke (KLB) - TuS Belecke (KLA) 2:0 kampflos
TuS Anröchte (KLB) - FC Mönninghausen (KLA) 4:0 (3:0)
TuS Warstein (KLA) - SuS Bad Westernkotten 0:7 (0:2)
SV GW Benninghausen (KLB) - SV 03 Geseke (BL) 4:6 (1:4)
Halbfinale (24.03.2022)
TuS Anröchte - SV 03 Geseke
SVA Langeneicke - SuS Bad Westernkotten

Finale (26.05.2022)

Lübbecke (29 Teilnehmer)

1. Runde
SV Schnathorst - TuS Tengern (WL) 0:7 (0:5) am 15.08.
Freilos: FC Preußen Espelkamp (WL)

Achtelfinale
VfB Fabbenstedt (KLA) - TuS Tengern 0:3 (0:2) am 02.09.
SV Hüllhorst-Oberbauerschaft (KLB) - FC Preußen Espelkamp 0:8 (0:2) am 08.09.

Viertelfinale (30.09.)
BSC Blasheim (KLA) - TuS Tengern 2:5 (2:1)
TürkGücü Espelkamp (KLA) - FC Preußen Espelkamp 0:7 (0:2)
FC Lübbecke (KLA) - TuS Dielingen (BL) 0:3 (0:1)
SV BW Oberbauerschaft (KLB) - Isenstedter SC (KLA) 4:1 (1:1)
Halbfinale (14.10.)
SV BW Oberbauerschaft - TuS Tengern 0:3 (0:0)
TuS Dielingen - FC Preußen Espelkamp 1:3 (0:1)

Finale
TuS Tengern - FC Preußen Espelkamp

Lüdenscheid (29 Teilnehmer)

1. Runde
Freilos: RSV Meinerzhagen (OL)

Achtelfinale
TuS Grünenbaum (KLA) - RSV Meinerzhagen 0:11 (0:6) am 14.09.

Viertelfinale
TuRa Eggenscheid (KLB) - TuS Ennepe (BL) 0:5 (0:2) am 04.11.
SC Lüdenscheid (KLA) - Türkiyemspor Plettenberg (KLA) 1:3 (0:0) am 20.11.
Türkischer SV Lüdenscheid (KLA) - RSV Meinerzhagen 0:6 (0:1) am 03.11.
Kiersper SC (BL) - RW Lüdenscheid (LL) 10:9 n. E. (0:0, 0:0) am 03.11.
Halbfinale (16.03.2022)
TuS Ennepe - RSV Meinerzhagen
Türkiyemspor Plettenberg - Kiersper SC

Finale

Minden (37 Teilnehmer, keine Mannschaft oberhalb der Landesliga aktiv)

Viertelfinale (06.10.)
TuS Volmerdingen (KLA)  - SC RW Maaslingen (LL) 0:3 (0:2)
TuS Lohe (BL) - SV Kutenhausen-Todtenhausen (BL) 0:5 (0:5)
SuS Wulferdingsen (KLB) - Union Minden (KLA) 3:1 (2:1)
FSC Eisbergen (BL) - FT Dützen (BL) 1:2 (0:1)
Halbfinale (04.05.2022)
SC RW Maaslingen - SV Kutenhausen/Todtenhausen
FT Dützen - SuS Wulferdingsen

Finale

Münster (74 Teilnehmer)

1. Runde
Westfalia Kinderhaus (WL) - SC Münster 08 (BL) 7:6 n. E. (3:3, 2:3) am 12.08.
SV Bösensell (BL) - 1. FC Gievenbeck (WL) 1:4 (1:1) am 19.08.
Concordia Albachten (KLA) - TuS Hiltrup (WL) 2:4 (0:3) am 22.08.

2. Runde
SC BW Ottmarsbocholt (KLA) - Westfalia Kinderhaus 1:3 (1:1) am 16.09.
FC Greffen (KLA) - 1. FC Gievenbeck 0:5 (0:2) am 16.09.
FC Nordkirchen (BL) - TuS Hiltrup 3:5 (1:3) am 16.09.

Achtelfinale (07.10.)
BSV Ostbevern (KLA) - Westfalia Kinderhaus 1:3 (1:1) am 07.10.
BSV Roxel (LL) - 1. FC Gievenbeck 0:4 (0:2) am 19.10.
TuS Freckenhorst (BL) - TuS Hiltrup 4:5 (1:2) am 07.10.

Viertelfinale
Warendorfer SU (KLA) - VfL Senden (LL) 1:4 (1:1) am 04.11.
SV Rinkerode (KLA) - 1. FC Gievenbeck 1:7 (0:2) am 18.11.
SG Selm (KLA) - TuS Hiltrup 1:6 (0:3) am 04.11.
Borussia Münster (LL) - Westfalia Kinderhaus 0:3 (0:2) am 04.11.
Halbfinale
TuS Hiltrup - Westfalia Kinderhaus
VfL Senden - 1. FC Gievenbeck

Finale

Olpe (52 Teilnehmer)

1. Runde
FC Trockenbrück (KLC) - FC Lennestadt (WL) 0:9 (0:4)
Freilos: SG Finnentrop/Bamenohl (OL), FSV Gerlingen (WL)

2. Runde
SF Dünschede (KLA) - SG Finnentrop/Bamenohl 1:4 (1:1) am 18.08.
SV 04 Attendorn (LL) - FSV Gerlingen 9:8 n. E. (1:1, 0:0) am 26.08.

Achtefinale
SV 04 Attendorn - SG Finnentrop/Bamenohl 5:6 n. E. (1:1, 1:1) am 29.09.

Viertelfinale
SG Hützemert/Schreibershof (KLA) - SC LWL 05 (BL) 1:4 (0:3) am 21.10.
VfR Rüblinghausen (BL) - RW Hünsborn (LL) 1:4 (1:0) am 27.10.
FC Langenei/Kickenbach (KLA) - SV Rothemühle (BL) 0:3 (0:1) am 21.10.
FC Lennestadt (WL) - SG Finnentrop/Bamenohl 4:3 n. E. (1:1, 1:0) am 20.10.
Halbfinale
FC Lennestadt
SC LWL 05
SV Rothemühle
RW Hünsborn

Finale

Paderborn (60 Teilnehmer)

1. Runde
Delbrücker SC (WL) - FC Internationale Paderborn (KLC) 14:0 (5:0) am 15.08.

2. Runde
SV 21 Brenken (KLA) - Delbrücker SC 2:1 (1:1) am 22.08.

Viertelfinale (07.04.2022)
SC Borchen (BL) - SuS Westenholz (LL)
SV BW Benhausen (KLA) - SV Heide Paderborn (LL)
SG Harth/Weiberg (KLB) - Hövelhofer SV (LL)
SV 21 Brenken (KLA) - SCV Neuenbeken (LL)

Halbfinale
x
x

Finale

Recklinghausen (76 Teilnehmer)

1. Runde
Freilose: TuS Haltern (OL), RW Deuten (WL), SpVgg Erkenschwick (WL), SV Schermbeck (OL), TuS 05 Sinsen (WL)

2. Runde
Kültürspor Datteln (KLB) - TuS Haltern 1:5 (1:1) am 15.08.
SW Lembeck (KLA) - RW Deuten 0:5 (0:3) am 13.08.
SpVgg Recklinghausen 95/08 (KLB) - SpVgg Erkenschwick 0:2 kampflos
SF Stuckenbusch (BL) - TuS 05 Sinsen 1:3 (1:1) am 15.08.
VfL Ramsdorf (BL) - SV Schermbeck 0:7 (0:4) am 12.08.

3. Runde
SG Borken (LL) - SV Schermbeck 0:3 (0:3) am 19.08.
VfB Hüls (BL) - SV RW Deuten 0:3 (0:1) am 22.08.
Genclikspor Recklinghausen (BL) - TuS 05 Sinsen 2:4 (0:1) am 22.08.
DJK SpVgg Herten (KLA) - TuS Haltern 2:5 (1:4) am 22.08.
SpVgg Erkenschwick - FC 96 Recklinghausen (KLA) 4:0 (3:0) am 02.09.

Achtelfinale
SpVgg Erkenschwick - SV Schermbeck 9:8 n. E. (1:1, 0:1) am 09.09.
FC/JS Hillerheide (KLA) - TuS 05 Sinsen 1:3 (0:0) am 09.09.
SV Lippramsdorf (BL) - SV RW Deuten 10:9 n. E. (3:3, 2:1) am 23.09.
SG Suderwich (BL) - TuS Haltern 4:5 n. E. (1:1, 0:1) am 09.09.

Viertelfinale (26.02.2022)
Viktoria Heiden (LL) - BW Westfalia Langenbochum (LL)
SV Lippramsdorf (BL) - SpVgg Erkenschwick
TuS 05 Sinsen - TuS Haltern
FC Marl (BL) - SV Dorsten-Hardt (LL)
Halbfinale
x
x

Finale

Siegen-Wittgenstein (65 Teilnehmer)

1. Runde
SG Hickengrund - 1. FC Kaan-Marienborn (OL) 0:8 (0:3) am 08.09.
SV Setzen - Sportfreunde Siegen (OL) 1:6 (1:2) am 08.09.
SV Feudingen - TuS Erndtebrück (OL) 0:2 (kampflos) am 09.09.

2. Runde
Sportfreunde Edertal (KLA) - TuS Erndtebrück 1:6 (1:2) am 29.09.
TuS Eisern (KLB) - 1. FC Kaan-Marienborn 0:11 (0:7) am 29.09.
Sportfreunde Siegen - 1. FC Türk Geisweid (BL) 11:0 (4:0) am 29.09.

Achtelfinale
1. FC Kaan-Marienborn - TuS Erndtebrück am 13.02.2022
TSV Weißtal (LL) - Sportfreunde Siegen 2:5 (2:3) am 04.11.

Viertelfinale
FC Hilchenbach, SpVg. Bürbach (beide KLB), FC Wahlbach (KLA), Germania Salchendorf, SuS Niederschelden (beide BL), VfL Bad Berleburg (LL), Sortfreunde Siegen (OL)
Halbfinale
x
x

Finale

Soest (35 Teilnehmer, keine Mannschaft oberhalb der Landesliga aktiv)

Viertelfinale (02.03.2022)
SC Lippetal (KLA) - RW Westönnen (BL)
TuS Bremen (KLA) - TuS Wickede/Ruhr (KLA)
Höinger SV (KLA) - Westfalia Soest (BL)
Germania Hovestadt (KLA) - SF Ostinghausen (BL)
Halbfinale
x
x

Finale

Steinfurt (30 Teilnehmer)

1. Runde
Skiclub Rheine (KLA) - Borussia Emsdetten (WL) 1:5 (1:4) am 06.08.
SV Langenhorst-Welbergen (KLA) - SV Mesum (WL) 1:8 (1:5) am 17.07.
Germania Horstmar (KLA) - SuS Neuenkirchen (WL) 1:4 (0:2) am 20.07.
FC Matellia Metelen (KLA) - FC Eintracht Rheine (OL) 1:10 (1:3) am 01.08.

Achtelfinale
SV Westfalia Leer (KLA) - Borussia Emsdetten 1:3 (0:3) am 24.08.
FC SW Weiner (KLA) - SV Mesum 0:5 (0:3) am 21.08.
GW Amisia Rheine (KLA) - SuS Neuenkirchen 1:7 (1:5) am 26.08.
TuS Laer (KLA) - FC Eintracht Rheine 0:4 (0:0) am 24.08.

Viertelfinale
FSV Ochtrup (KLA) - SV Mesum 0:4 (0:0) am 20.11.
Vorwärts Wettringen (LL) - FC Eintracht Rheine 5:6 n. E. (1:1, 0:0) am 17.11
SpVg Emsdetten 05 (BL) - SuS Neuenkirchen 6:7 n. E. (0:0, 0:0) am 05.10.
Germania Hauenhorst (BL) - Borussia Emsdetten 0:4 (0:3) am 22.09.
Halbfinale
SuS Neuenkirchen - Borussia Emsdetten
SV Mesum - FC Eintracht Rheine

Finale

Tecklenburg (29 Teilnehmer, keine Mannschaft oberhalb der Bezirksliga aktiv)

Viertelfinale
SV Teuto Riesenbeck (KLA) - DJK Arminia Ibbenbüren (BL) 5:3 n. E. (1:1, 0:0)
SV Büren (KLA) - Ibbenbürener SpVg (BL) 3:1 (1:0) am 28.10.
BSV Brochterbeck (KLB) - SC Halen (KLA) 2:7 (1:5) am 28.10.
Eintracht Mettingen (KLA) - TuS Graf Kobbo Tecklenburg (BL) 2:3 (1:1) am 27.10.
Halbfinale (18.11.)
SV Teuto Riesenbeck - TuS Graf Kobbo Tecklenburg 3:2 (0:1)
SC Halen - SV Büren 3:1 (0:1)

Finale
SV Teuto Riesenbeck - SC Halen

Unna/Hamm (56 Teilnehmer)

1. Runde
SpVg Bönen (KLA) - Westfalia Rhynern (OL) 0:4 (0:3) am 13.08.
1. FC Pelkum (KLA) - Holzwickeder SC (OL) 0:9 (0:5) am 15.08.
TuS 59 Hamm (KLB) - Hammer SpVg (OL) 0:6 (0:1) am 13.08.

2. Runde
TuRa Bergkamen (KLA) - Hammer SpVg 0:3 (0:1) am 19.08.
Hammer SC (KLA) - Westfalia Rhynern 0:3 (0:2) am 19.08.
SuS Lünern (KLA) - Holzwickeder SC 0:7 (0:4) am 01.09.

Achtelfinale (15.09.)
Türkischer SC Kamen (KLA) - Hammer SpVg 6:7 n. E. (1:1, 1:1) am 05.10.
TuS Wiescherhöfen (LL) - Westfalia Rhynern 5:3 n. E. (2:2, 1:2) am 15.09.
Kamener SC (KLA) - Holzwickeder SC 0:1 (0:0) am 29.09.

Viertelfinale
SuS Kaiserau (LL) - SG Bockum-Hövel (LL) am 30.01.2022
TuS Wiescherhöfen (LL) - Hammer SpVg 2:4 (1:2) am 26.10.
SVF Herringen (KLA) - Holzwickeder SC 0:3 (0:1) am 13.10.
TuS Uentrop (KLA) - SSV Mühlhausen (BL) 2:5 (1:2) am 13.10.
Halbfinale
SSV Mühlhausen - Holzwickeder SC
Kaiserau/Bockum-Hövel - Hammer SpVg

Finale

Seite bearbeiten